Beitrags-Archiv für die Kategory 'MMORPGs'

World of WarCraft: Cataclysm (Add-on) nur 29,99EUR!

Dienstag, 7. Dezember 2010 21:02

World of WarCraft: Cataclysm (Add-on) nur 29,99EUR!

Produktmerkmale

Version: Standard
  • Zwei neue spielbare Völker: Begebt euch als Mitglied eines der zwei neuen Völker ins Abenteuer – als verfluchte Worgen in der Allianz oder als einfallsreiche Goblins in der Horde.
  • Maximalstufe auf 85 erhöht: Lernt neue Fähigkeiten, macht euch neue Talente zunutze und schreitet voran durch das Pfadsystem, einem neuen Weg für Spieler, ihre Charaktere an ihre individuellen Wünschen anzupassen.
  • Die Gebiete der Classic-Version sind neu gestaltet: Bekannte Gebiete auf den ursprünglichen Kontinenten Kalimdor und die östlichen Königreiche sind für immer verändert und mit neuem Inhalt gefüllt – vom verwüsteten Ödland bis hin zum zerbrochenen Brachland, welches entzweigerissen wurde.
  • Neue Bereiche für hohe Stufen: Erforscht neu geöffnete Teile der Welt, inklusive Uldum, Grim Batol und die großartige versunkene Stadt Vashj’ir unter der Meeresoberfläche.
  • Mehr Inhalte für Schlachtzüge als jemals zuvor: Genießt mehr Inhalte für hochstufige Schlachtzüge als in vorherigen Erweiterungen, mit optionalen, herausfordernderen Versionen für alle Bosskämpfe.
  • Neue Volks- und Klassenkombinationen: Erforscht Azeroth als Gnomenpriester, Blutenelfenkrieger oder als eine der anderen, nun erstmals möglichen Volks- und Klassenkombinationen.
  • Gildenentwicklung. Macht als Gilde Fortschritte, um mit der Gilde den Stufenaufstieg zu erreichen und Gildenerfolge zu schaffen.
  • Neue PvP-Zone & gewertete Schlachtfelder: Verfolgt PvP-Ziele und nehmt tägliche Quests auf der Insel Tol Barad an, der neuen Tausendwinter-ähnlichen Zone, und schlagt Schlachten auf komplett neuen Schlachtfeldern.
  • Archäologie: Meistert eine neue sekundäre Fertigkeit, um wertvolle Artefakte zu bergen und einzigartige Belohungen zu erhalten.
  • Fliegende Reittiere in Azeroth: Erforscht Kalimdor und die östlichen Königreiche wie nie zuvor. Und vieles, vieles mehr…

 

Thema: Allgemein, MMORPGs, PC-Spiele, Schnäppchen | Kommentare (0) | Autor:

Age of Conan für unter 6 Euro!

Dienstag, 17. Februar 2009 19:42

aoc_logo

Für die einen ist es DAS Mega-Schnäppchen, für die anderen der größte Schock des Jahres (damit sind die gemeint, die noch vor ein paar Monaten, so wie ich, satte 45 Euro bezahlt habe *g*):

Age of Conan, eines der wenigen MMORPGs, die zum Releasezeitpunkt mit gut 1.000.000 verkauften Exemplaren einen echten Achtungserfolg landen konnten, wurde draaaastisch gesenkt. Eben von jenen 45 Euro auf gerade unvorstellbare, unglaubliche, fulminante 5,99 Euro — und um den Wahnsinn die Krone auszusetzen: Da ist ja sogar noch der Freimonat inklusive!

Gut, AoC hat es letztlich nicht geschafft, Genreprimus World of Warcraft vom Thron zu stoßen, aber mal unter uns: Wer schafft das schon (Warhammer Online hat’s ja auch nicht hinbekommen *g*). Und um sich das grafisch imposanteste Online-Rollenspiel aller Zeiten mal genauer anzuschauen und den echten Conan-Flair zu schnuppern, sind 6 Euro wahrlich nicht überteuert.

Amazon: Age of Conan (EUR 5,99)

Thema: Games & Videospiele, MMORPGs, PC-Spiele, Schnäppchen | Kommentare (0) | Autor:

Lexware Gutschein-Aktionen bis zu – 100 EUR! Alle Lexware Produkte zusätzlich um bis zu 37% reduziert!

Sonntag, 1. Februar 2009 13:08

Bei vielen Lexware Produkten kann man jetzt jede Menge Geld sparen, aber aufgepasst, das Angebot ist nur noch gültig bis zum 15.02.2009, also schnell los und bestellen, falls man noch etwas sparen möchte!

Nicht nur dass man mit dem Gutschein bis zu 100€ sparen kann, nein es sind allehier angegebenen  Lexware Produkte auch noch bis zu -37 reduziert! Also ein echtes Schnäppchen!

Und so geht es: einfach ein Produkt auswählen, in den Warenkorb legen und dann den Gutscheincode in das dafür vorgesehe Feld schreiben, der Betrag wird dann im Warenkorb gutgeschrieben. Viel Spaß beim Einkaufen!

lex11 lexlex2lex3lex4

5 EUR sparen bei folgenden Lexware-Produkten:

Bestellen Sie jetzt eines oder mehrere folgender Lexware-Produkte und sparen Sie 5 EUR!

  • Ihr Gutschein-Code: LEXWARE1
  • Noch gültig bis: 15.02.2009

10 EUR sparen bei folgenden Lexware-Produkten:

Bestellen Sie jetzt eines oder mehrere folgender Lexware-Produkte und sparen Sie 10 EUR!

  • Ihr Gutschein-Code: LEXWARE2
  • Noch gültig bis: 15.02.2009

20 EUR sparen bei folgenden Lexware-Produkten:

Bestellen Sie jetzt eines oder mehrere folgender Lexware-Produkte und sparen Sie 20 EUR!

  • Ihr Gutschein-Code: LEXWARE3
  • Noch gültig bis: 15.02.2009

50 EUR sparen bei folgenden Lexware-Produkten:

Bestellen Sie jetzt eines oder mehrere folgender Lexware-Produkte und sparen Sie 50 EUR!

  • Ihr Gutschein-Code: LEXWARE4
  • Noch gültig bis: 15.02.2009

100 EUR sparen bei folgenden Lexware-Produkten:

Bestellen Sie jetzt eines oder mehrere folgender Lexware-Produkte und sparen Sie 100 EUR!

  • Ihr Gutschein-Code: LEXWARE5
  • Noch gültig bis: 15.02.2009



1822direkt

Thema: Allgemein, Anwendungssoftware, Filme / Serien, Foto, Video & TV, Gutscheine, Konsolen-Spiele, Microsoft Xbox 360, MMORPGs, Schnäppchen, Sony Playstation 3 | Kommentare (0) | Autor:

Neulich im Media Markt: Herr der Ringe Online für 10 Euro

Mittwoch, 2. Januar 2008 20:43

Erst jüngst warb unser allseits geliebter Media Markt mit einer eintätigen Rabattaktion in Höhe von 19% für Computerspiele, CDs und DVDs. Folgerichtig ließ es sich der gute Sothi natürlich nicht nehmen, wenigstens mal einen Blick in die prall gefüllten Regale des Elektronikriesen zu riskieren. Und siehe da: Fernab vom 19%-Verblödungs-Wahnsinn trat ein echtes Schnäppchen zutage.

Wenn Sothi durch die Computerspielreihen schlendert, interessiert ihn als passionierten Rollenspiel-Sammler meistens nur eins: Gibt es irgendwelche Computerrollenspiel-Schnäppchen zu ergattern? Meistens zieht er dann trauriger Miene von Dannen, weil die gängigen Elektronikmärkte ‘eh immer zu teuer sind. Manchmal allerdings gibt es Restposten zu ergattern — etwa Shadowbane oder Horzions für je 1 Euro — und ganz ganz selten kommt es sogar vor, dass man am Verstand des Abteilungsleiters zweifelt. So geschehen an eben jenen 19%-Rabatt-Tag im Sulzbacher Media Markt.

Grund für die berechtigten Zweifel war das Rollenspiel Herr der Ringe Online. Eingeweihte wissen natürlich, dass das Spiel erst kürzlich eine Preissenkung von gut 15 Euro erfahren hatte und nun offiziell für rund 30 Euro zu kaufen war. Zusätzlich zu diesem Spiel gibt es außerdem die so genannte Pay & Play Card — eine Prepaid-Karte für das Online-Abo, das einem erlaubt, 60 Tage lang ohne Zuhilfenahme einer Kreditkarte zu spielen. Diese Prepaid-Geschichte kostet offiziell rund 26 Euro.

Doch in Sulzbach ticken die Uhren wohl anders, denn Sothi erblickte tatsächlich ein Schild mit folgendem Inhalt:

Herr der Ringe Online + Pay & Play Prepaid Karte für zusammen 19 Euro

“Moment? 19 Euro”, dachte sich Sothi, “das kann doch gar nicht sein?” Doch auch auf Nachfrage beim zuständigen Personal blieb es dabei: statt rund 56 Euro zu berappen, durfte er hier für zusammen gerade einmal 19 Euro zuschlagen — da fackelte Sothi natürlich nicht lange, und nahm sich gleich alles 2x mit (man kann sich denken, warum 😉

Und wenn man schon mal Glück hat, dann so richtig: Als Sahnehäubchen gab’s das ganze noch mit dem bereits erwähnten 19% Rabatt. Resultat: Spiele und Prepaid-Karten im Wert von über 100 Euro für gerade mal 35 Euro mitgenommen. Na, das hat sich doch gelohnt!

Thema: MMORPGs, PC-Spiele, Schnäppchen | Kommentare (2) | Autor:

CD WOW – Günstige Vollpreisspiele vs. lange Wartezeiten

Samstag, 8. Dezember 2007 17:27

Immer dann wenn es sich draußen so langsam anschickt zu “weihnachten”, purzeln die Spiele-Blockbuster fast wie von alleine in die Händler-Regale. Was dafür überhaupt nicht purzelt, sind die Verkaufspreise und so wägt mancher Spieler aus wirtschaftlichen Gründen notgedrungen ab, welchem Game er letztlich den Vorzug gibt. Ist aber gar nicht nötig, sagt euch euer Sothi, denn dank cd-wow.net gibt es aktuelle Spiele zum Spartarif.

Besonders das Action- und Rollenspielgenre ist dieses Weihnachten dermaßen gut besetzt, dass die Entscheidung zwischen den Hochkarätern schwierig fällt. Dabei macht es einem CD WOW relativ einfach: Man entscheidet sich einfach für alles oder zumindest für mehr. Denn das, was an neuen PC-Spielen in deutschen Läden gerne mal 40, 45 oder gar 50 Euro kostet, gibt es bei diesem internationalen Versandhändler für rund 30 Euro. Und dazu noch versandkostenfrei! Wie das geht? Wikipedia erklärt es so:

[…] Die beanstandeten CDs waren zwar legal, jedoch nur für den Verkauf und den Vertrieb in Hongkong lizenziert, sodass die Preise für diesen Markt festgesetzt worden waren.

Ich weiß nicht, ob das immer noch deren Verkaufsphilosophie ist, aber generell gilt, dass die Spiele, die bei CD WOW erstanden werden, die Verkaufsversionen sind, die im englischprachigen Ausland an den Mann gebracht werden. Deutsche Packungstexte oder Anleitungen wird man hier vergebens suchen. Hat aber auch Vorteile, denn: Geschnittene Versionen sind damit passe. Außerdem sind wir glücklicherweise im DVD-Zeitalter gelandet, das uns oftmals die Möglichkeit läßt, in welcher Sprache wir installieren möchten. So hat dann jeder was davon: Derjenige, der möglichst alles im Original haben möchte und derjenige, der lieber in deutscher Sprache spielt.

Crysis und UT 3 für je 32 Euro

Dass es sich hierbei nicht nur um aussortierte Restposten in der Sparvariantenverpackung handelt, kann ich übrigens anhand folgender Beispiele belegen. Vor ungefähr 4 Wochen bestellte ich sowohl Crysis als auch Unreal Tournament 3 für je 31,99 Euro bei CD WOW. Beides topaktuelle Spiele, beides echte Blockbuster und bei uns erst ab 40 Euro aufwärts zu bekommen.

Nach einer kleinen Verschiebung und gut 10 Tagen Lieferzeit sind nun beide Games bei mir angekommen — in einer schönen DVD-Verpackung, die ungefähr doppelt so breit wie unsere handelsüblichen DVD-Cases ist und natürlich auch DVD-Varianten beinhaltet. Spieltechnisch gibt es auch nichts auszusetzen. UT 3 ist multilingual, Crysis in Englisch — und ansonsten eben ganz normale Original-Versionen. Meine Kreditkartenabrechnung weist rund 64 Euro aus — Peantus im Vergleich zu den gut 90 Euro, die ich im Media Markt hätte lassen müssen.

Ist CD WOW also die Universallösung, die man grundsätzlich als erste Anlaufstelle nehmen sollte? Ich würde diese Frage eher mit einem Nein beantworten, denn es gibt Szenarien, bei denen lohnt ein Import nach Deutschland einfach nicht.

Häufigster Grund lieber zu Amazon&Co zu greifen, wäre beispielsweise die Lieferzeit. Eine CD WOW-Lieferung benötigt in der Regel 10 Werktage, also rund 2 Wochen. Darin ist aber noch nicht die Zeit eingeschlossen, die das Spiel möglicherweise bei einem übereifrigen Zollbeamten verbringt. Jemand, der es also ganz eilig hat, mit einem Spiel zu beginnen (klassisches Szenario: Start eines MMORPG, bei dem man von Anfang an dabei sein möchte), sollte von CD WOW eher Abstand nehmen. Auch wer Probleme mit dem Englischen hat (z.B. bei einem komplexen, vieltextigen Rollenspiel), sollte von einem Kauf absehen, denn man weiß eben nie, in welcher Sprache das Spiel vorliegt.

Daher heißt die Devise: Anwendungsfall überlegen und erst dann den richtigen Versender wählen. Immerhin: Wer mal ein Problem mit einer CD WOW-Lieferung hat, kann sich auf den ganz auszeichneten, deutschsprachigen (!) Support verlassen.

Thema: Games & Videospiele, Konsolen-Spiele, Microsoft Xbox 360, MMORPGs, Mobile Gaming, Nintendo DS, Nintendo Wii, PC-Spiele, Playstation Portable (PSP), Schnäppchen, Sony Playstation 3 | Kommentare (3) | Autor:

World of Warcraft: So günstig spielen wie nie

Mittwoch, 5. Dezember 2007 23:00

Alle Welt spielt World of Warcraft. Mittlerweile kann WoW laut Herstellerangaben auf eine Stammspielerschaft von 9 000 000 zahlenden Benutzern blicken und ist somit das erfolgreichste MMORPG – von einigen asiatischen Auswüchsen einmal abgesehen – das derzeit gespielt wird. Da es das Spiel mittlerweile für nicht einmal 12 Euro gibt, wird sich an diesem Trend vorerst auch nichts ändern.

Man kann von WoW halten, was man möchte, aber Erfolg hat es — sowohl in wirtschaftlicher, als auch in soziologischer Sicht, denn kaum ein Spiel ist in unsere Kultur so intensiv und so dauerhaft eingedrungen wie der von Blizzard inszenierte Zwist zwischen Allianz und Horde. Kein Wunder, dass dem Spiel Jung und Alt verfallen ist und zwischen beiden Gruppierungen zu regen Gedankenaustausch führt — World of Warcraft verbindet eben.

Gerade die jüngere Schicht hatte es bislang allerdings schwer, an dem Vergnügen teilzuhaben, denn immerhin kostete das Spiel lange Zeit um die 40 Euro (zu dem Preis hab ich es noch gekauft), später dann immerhin noch gute 30 Mücken und das Add On The Burning Crusade war bis vor kurzem ebenfalls nicht unter 30 Euro zu haben. Zählt man nun die monatlichen Gebühren hinzu (rund 13 Euro), kommt ein ordentlicher Batzen zusammen, den so mancher Schüler entweder nicht imstande oder nicht gewillt ist, zu bezahlen.

30 Tage Spielzeit für unter 12 Euro?

Da trifft es sich gut, dass Videndi erst kürzlich die Preise beider Spiele gesenkt hat. Und so staunte ich nicht schlecht, als ich kürzlich die aktuellen Spieleangebote bei Amazon überflog und WoW für gerade einmal 11,95 Euro entdeckte. Da kann man nun World of Warcraft mögen oder nicht, aber das ist ein echter Schnäppchenpreis, der jede Überlegung wert ist. Gerade in Anbetracht der Tatsache, dass in jedem Paket 30 Tage freie Spielzeit enthalten sind und die Verpackung nicht eine billige Plastik-DVD-Hülle ist, sondern immer noch aus dem edlen, aufklappbaren Karton besteht (für Sammler interessant). Passend dazu wurde übrigens auch The Burning Crusade gesenkt. Das kostet jetzt nur noch 19,45 Euro — was durchaus als Schnäppchen durchgeht.

Ich habe mal beide Angebote für euch zusammengestellt:

Thema: Games & Videospiele, MMORPGs, PC-Spiele, Schnäppchen, World of Warcraft | Kommentare (0) | Autor: